Mittwoch, 25. April 2012

Und jetzt stelle sich mal bitte jeder vor in eine Jodel-Familie hineingeboren zu sein. Schaut da das Jugendamt tatenlos zu? Sollte dann das Kind später Serienkiller oder sogar Raubkopierer werden kann es auf jeden Fall wegen 'schwerer Kindheit in Jodelfamilie' auf Milde hoffen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten